Seminar zum Fahrrad-Sachverständigen

Aus dem Inhalt des Seminars:

  • Carbon: Schadenbilder / Prüfung
  • Unfallursachen
  • E-Bikes / Pedelec: Gesetzliche Grundlagen, Tuning, Gefahren Statistiken
  • E-Bike Antrieb
  • Bewertung: Restwert, theoretischer Wiederbeschaffungswert, Reparaturkostenberechnungen
  • Gutachtenvorlagen mit Erklärung
  • Spezielles Werkzeug

Der Referent, Frank Drescher (Obermeister der Mechaniker-Innung Lübeck), ist seit 1992 vereidigter IHK-Sachverständiger für Fahrräder – der erste in Deutschland.

Der Theorie-Teil des Seminars findet statt im Tagungsraum des Hotels in Bad Segeberg, der Praxis-Teil im Fahrrad-Geschäft des Referenten Frank Drescher, Laufrad Lübeck.

Nach erfolgreichem Besuch dieses Seminares sind Sie "Fahrrad-Sachverständiger", was aus Ihrem Zertifikat hervorgeht. Sie haben mit diesem Zertifikat die Grundlage geschaffen, ein geprüfter Fahrrad-Sachverständiger zu werden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Seminars.

Referent:

Frank Drescher


Ort:

VITALIA Seehotel
Am Kurpark 3
23795 Bad Segeberg

Laufrad Bad Segeberg
Ziegelstr. 107
23795 Bad Segeberg


Datum:

Montag, 17.10.2022
Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 17.30 Uhr

Dienstag, 18.10.2022
Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 17.00 Uhr


Teilnehmer:

max. 25


Kosten:

Seminargebühr: 510,00 €

In der Seminargebühr enthalten sind
- Seminarunterlagen
- Kaffeepausen
- Mittagessen
- Tagungsgetränke


Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

VITALIA Seehotel
Am Kurpark 3
23795 Bad Segeberg

Tel.: +49 4551 802-80
E-Mail: info@vitaliaseehotel.de

www.vitaliaseehotel.de

Es ist ein Zimmerkontingent reserviert, bitte mit dem Stichwort "Sachverständigen Seminare" abrufen.

Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.