Online-Seminar: Workshop Unfalldatenspeicher - Grundlagen für KFZ-Sachverständige

Ein Unfalldatenspeicher (UDS) ist in der überwiegenden Zahl der Einsatzfahrzeuge verbaut und in Nutzung. Daten aus dem UDS spielen sowohl beim Schadenmanagement als auch der Schadenaufklärung für fast alle Prozessbeteiligte eine große Rolle. Dieses Seminar bietet einen Einstieg und einen guten Überblick über das, was der UDS ist, was er leistet und mit welchen Daten man im Schadenmanagement und der Gutachtenerstellung bei Sonder- und Einsatzfahrzeugen arbeiten kann, und je nach Fallkonstellation auch arbeiten muss.

Inhalte:
- UDS-Unfalldaten im Schadenmanagement - Stellenwert und Nutzungsmöglichkeiten
- UDS-Technik im Fahrzeug - 3 Generationen im Markt
- UDS-Daten - was wird aufgezeichnet
- Möglichkeiten der Datenauswertung
- Datensicherung und Prozessdokumentation
- Fallstricke und Fallbeispiele

Nach erfolgter Anmeldung zum Seminar erhalten Sie eine Einladung mit den Zugangsdaten.
Der Seminarraum ist am bereits ab xxx Uhr "geöffnet", damit Sie sich mit der Technik vertraut machen können.

Bitte halten Sie ein Headset (es reicht das Handy-Kopfhörerset, ausgestattet mit Mikrofon!) bereit.

Referent:

Stefan May

KFZ-Sachverständiger für Schäden an Sonder- und Einsatzfahrzeugen und UDS-Unfalldatenauswertungen


Ort:

Virtueller Seminarraum
Homeoffice tauglich...


Datum:

Mittwoch, 28.04.2021

Wird noch bekannt gegeben:
Beginn: xxx Uhr
Ende: xxx Uhr


Teilnehmer:

max. 20


Kosten:

Seminargebühr: 270,00 €

Die notwendigen Informatioen und Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vorab.


Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.